XING macht in letzter Zeit viel von sich Reden (u.a. bei Bernd Pitz, Thorsten zur Jacobsmühlen und Marcus Tandler), das scheint mir eine gute virale Marketing-Strategie zu sein, die auf vielen einschlägigen Blogs grassiert. Umso besser! Gibt es doch nichts Besseres als kostenfreie PR im Internet. Daher pflanze ich gleich den nächsten Kampagnen Virus ins Netz und poste ein lustiges Video, auf das XING auf der Mitglieder-Startseite hinweist. Schön, dass die Hamburger Jungs und Mädels so richtig Spaß verstehen!

A propos XING: Schauen Sie doch mal bei unserer E-Personalmarketing Gruppe vorbei.

Und wo wir gerade von Social Networks sprechen: Gestern las ich, dass Viadeo die indische Business Club Plattform Apna-Circle erstanden hat. Viadeo setzt eindeutig auf die internationale Expansion in stark wachsenden Märkten.

Zum guten Schluss: Der Personaler-Blog veranstaltet eine Blog Parade und fragt: Wieviel Weiterbildung braucht man, um up-to-date zu bleiben? Finde ich eine gute Idee und kann dazu von meiner Seite aus sagen, dass es gerade in dem Bereich, in dem ich tätig bin (Beratung zu internationalen E-Recruiting Strategien) essentiell ist, sich so gut wie täglich weiterzubilden, und das Ganze sowohl (primär) online als auch offline, da sich die Industrie sehr schnell bewegt. Die Motivation dafür muss von jedem selbst kommen, da es in dieser Nische verständlicherweise keine spezifischen Fortbildungen gibt, zumindest keine externen.

Wie sieht das bei Ihnen aus? Christian Reiss von Personaler-Online freut sich auf Ihre Bemerkungen und Reaktionen.