Rezession auf amerikanisch: Gehen wir woanders hin

Veröffentlicht am 3 November, 2008

Dieser Blog wurde vergangene Woche sträflich vernachlässigt. Dazu gab es einen guten Grund: Ab Donnerstag war ich in deutschen Gefilden auf Kundenbesuch unterwegs – und das wollte gut vorbereitet sein ;-). Donnerstag morgen um kurz nach 7 Uhr bin ich in Lyon in den Zug ein- und nach zwei Zwischenstopps gegen 15 Uhr in Frankfurt […]

Mehr erfahren

Jobtrack Niederlande in neuem Layout – Sieht aus wie Gelbe Seiten

Veröffentlicht am 27 Oktober, 2008

Dieser Artikel in englischer Sprache. Jedenfalls dachte ich das, als ich die Meldung und die beiden Screenshots (vorher/ nachher) von Jobtrack.nl auf Michel Rijnders Blog sah, das neue Layout mit den Gelben Seiten verglich und mir anschließend den niederländischen Eintrag durchlas. Neben dem neuen Design gibt es auch verbesserte Suchfunktionen, mehr Suchmöglichkeiten (Kategorien, Anzeigen pro […]

Mehr erfahren

Jobsuchmaschinen und Carrieredestar.com

Veröffentlicht am 30 September, 2008

Nun bin ich wieder zurück aus dem Urlaub, befinde mich am Schreibtisch und stöbere in den Neuigkeiten der internationalen Jobbörsenszene. Während meiner Abwesenheit hat sich am deutschen Markt nicht besonders viel getan (im Vergleich dazu waren die Landtagswahl in Bayern und deren Auswirkungen auf die CSU wesentlich spannender 😉 ). Am interessantesten fand ich einen […]

Mehr erfahren

The Job Board Experience – Episode 7 – Miojob.it Stellenbörse der Repubblica

Veröffentlicht am 12 August, 2008

Kürzlich hatte ich wieder die volle Jobbörsen-Dröhnung: Einer unserer Kunden kam auf die Idee, bei miojob.it eine Personalanzeige aufgeben zu wollen. Miojob ist der Online-Ableger der italienischen Tageszeitung Repubblica. Wie so oft bei Stellenbörsen von Printtiteln hat sich auch hier bestätigt, dass sich die Prozedur zur Anzeigenschaltung schwerfällig gestaltet. Fangen wir ganz vorne an: Ich […]

Mehr erfahren

Gigamäßig…? Gigajobs.de ab August 2008

Veröffentlicht am 21 Juli, 2008

Braucht Gigajobs Geld? Da hat wieder mal ein Jobbörsen-Vögelchen gezwitschert und hat mir eine Informationsmail weitergeleitet. Die Neuerungen gelten ab 1. August und betreffen nicht nur Jobbörsen aus Deutschland, die dort ihre Anzeigen weiter verbreiten möchten, sondern auch Endkunden.   In Kürze: Nur die Anzeigen der geprüften (=zahlenden) Mitglieder sind es wert, den Bewerbern als […]

Mehr erfahren

Das Jobbörsenpreismodell unter der Lupe

Veröffentlicht am 16 Juli, 2008

Da konnte ich nicht widerstehen, aber es ärgert mich einfach, wenn ich lese, wie Online Stellenmärkte immer wieder schlecht gemacht werden. Und das meistens aus dem einzigen Grund, um Preise zu drücken. Mehr Details gibt’s auf der englischen Online-Recruiting.net Version.  

Mehr erfahren