Facebook plant, Anzahl der “Likes” zu verbergen: Gefällt! Über Urteile und Bewertungen, was die Achtsamkeit dazu lehrt, und wie eine wertneutrale Haltung das Arbeitsleben erleichtert

Veröffentlicht am 10 September, 2019

Facebook plant, die Anzahl der Likes zu verbergen, Instagram testet diese Funktion bereits, und was Mindfulness dazu sagen kann   Ende April gab Instagram bekannt, einen breit angelegten Test zu fahren: Die Anzahl der Likes auf Bilder und Videos sollte anderen Instagram Nutzern nicht mehr angezeigt werden. Nach Tests in Kanada, wurden diese im Juli auf […]

Mehr erfahren

Aikido Recruiting: für mehr gewaltfreie Kommunikation in der Kandidatenansprache, in Bewerbungsgesprächen und im generellen Miteinander

Veröffentlicht am 9 Juli, 2019

… dem halte auch die andere [Wange] hin…   Vor drei Jahren habe ich begonnen, die japanische Kampfkunst Aikido zu erlernen. Der Wunsch, Kampfsport zu betreiben, schlummerte schon viele Jahre in mir, und im März 2016 habe ich dann den ersten Schritt auf die Tatamis eines Strasbourger Dojos gewagt. In meinem 40. Lebensjahr habe ich mich […]

Mehr erfahren

Ich bin dann mal da! Über den wichtigsten Moment Ihres Lebens Hier und Jetzt, und wie Sie achtsam damit umgehen

Veröffentlicht am 5 März, 2019

Die vergängliche Schönheit des Augenblicks Halt! Stopp! Zu spät. Jetzt ist er schon wieder vorbei: dieser eine Moment, dieser Augenblick. Schade, oder? Oder vielleicht auch besser so? Wer weiß. Eines ist sicher: Alles geht vorbei, und alles wird anders. Immer. Und immer wieder. Meistens sind wir in unserem Geiste mit ganz anderen Momenten beschäftigt als […]

Mehr erfahren

Entschuldigung. Anatomie des Verzeihens und der Vergebungsbitte, auch für achtsame Mitarbeitergespräche und arbeiten im Team

Veröffentlicht am 18 Dezember, 2018

… der werfe den ersten Stein. Wir machen Fehler. Niemand ist perfekt. Das ist so. Das bedeutet zum einen, dass wir mit unseren Fehlern, Fehlbarkeiten, Schwächen und auch mit unseren vermeintlichen Stärken andere verletzen. Zum anderen erleiden wir selbst Unrecht durch andere. Wunden und Verletzungen sind also nicht zu 100 Prozent vermeidbar. Wir alle laden irgendwann auf die […]

Mehr erfahren

Sei still! Plädoyer für ein kostbares Gut, und warum dieses bei Bewerber-, Job- und Berufswahl wichtig ist

Veröffentlicht am 27 November, 2018

Advent, Advent, der Terminkalender brennt! Dieses Wochenende beginnt sie wieder: die Adventszeit. Für viele ist diese Zeit gleichbedeutend mit einer Menge Stress: die letzten Vorbereitungen für den Jahresabschluss, Geschenke kaufen, Weihnachtsdeko besorgen und anbringen, Weihnachtsessen organisieren, die Silvesterparty planen, Leute einladen, die Familie besuchen, viel essen und trinken,… In den Unternehmen bricht in der Regel das […]

Mehr erfahren

Hinsehen statt Wegsehen: über einen achtsamen Umgang mit HR Trends, Hypes und durchs Dorf getriebenen Säuen

Veröffentlicht am 30 Oktober, 2018

Achtsamkeit: einfach mal alles sein lassen Seit einem Jahr übe ich mich täglich in der Meditationsform der Achtsamkeit. Gerne umschreibe ich diese Art zu meditieren damit, “einfach mal alles sein zu lassen.” Das bedeutet für mich im Sinne der Achtsamkeit: bewusst nichts zu tun alles um sich herum und in einem selbst im Hier und […]

Mehr erfahren