Das neue Monster ist da – Produkte 2014

Veröffentlicht am 6 Oktober, 2014

Noch gar nicht so lange vorbei sind die Zeiten, in denen über den Verkauf von Monster Worldwide in Summe, Gesamt- oder Einzelteilen spekuliert wurde. Seit Anfang 2014 laufen die Dinge aber anders, denn zunächst werden TalentBin und Gozaik übernommen, dann neue Produktankündigungen angekündigt, welche dann Mitte Mai tatsächlich auch angekündigt werden. Hierbei meines Erachtens besonders […]

Mehr erfahren

Deutschlands Jobbörsen im Test

Veröffentlicht am 3 September, 2014

Jobbörsen Vergleiche werden gern gelesen   Heute ein paar Worte zu der Jobbörsen Studie, die DEUTSCHLAND TEST (Marke von Focus Money) gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus ServiceValue unter 2.538 Jobbörsen Nutzern (also: Kandidaten?) im April 2014 durchgeführt hat. Vielmehr kamen bei der bundesweiten Befragung per Online Panel insgesamt 2.538 Bewertungen zusammen. Das Studien […]

Mehr erfahren

Jobbörsen, Pioniere des mobile Recruiting?

Veröffentlicht am 24 August, 2014

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mir Steinen werfen – ich weiß. Auch diese Internetplattform, Online-Recruiting.net, ist (noch!) nicht so mobil-optimiert, wie sie es sein sollte. Momentan sind die Zugriffe auf diese Seite jedoch mehrheitlich desktop-basiert (also vom Schreibtisch aus, nehme ich an, was mich bei der Zielgruppe dieses HR-Blogs kaum überrascht). Bei Jobbörsen, beziehungsweise […]

Mehr erfahren

Indeed kauft MoBolt für mehr mobile Recruiting

Veröffentlicht am 24 Juni, 2014

Nachdem LinkedIn und Monster nach und nach in die Welt der aggregierten Jobs vordringen (und LinkedIn dazu ganz frisch eine eigenständige Jobsuch-App gelauncht hat), vermeldet Indeed ebenfalls interessante Neuigkeiten: Man geht einen Schritt weiter ins mobile Recruiting und bietet neben dem bereits seit 2012 (!) existierenden “Bewerben-mit-Indeed-Button” ab sofort noch weiterreichende Lösungen zum mobilen Bewerben […]

Mehr erfahren

Es geht los: Monster rüstet sich fürs Social Sourcing

Veröffentlicht am 4 Juni, 2014

Erst Mitte Mai hat Monster seine neue Produktstrategie verkündet, schon werden die Datenschutzrichtlinien entsprechend der zu erwartenden Super-Social-Sourcing-Suite (tja, nicht nur LinkedIn kann so schön stabreimen -> ich auch), der Einbindung von TalentBin in die Services sei Dank, angepasst. Immerhin sind wir hier in Deutschland, und da ist Datenschutz eine wichtige Sache. Deswegen hat Monster […]

Mehr erfahren