Nachgefragt: Stellenanzeige Plus Employer Branding Job_Ad+ 2.0

Veröffentlicht am 26 Juli, 2012

Es wird schon seit geraumer Zeit von allen Dächern gerufen, gepfiffen oder gebloggt: Im Social Media Recruiting Zeitalter hat so ein popeliges Abbild einer “Printanzeige” überhaupt gar nichts und im entferntesten sowieso nicht auf irgendeiner Jobbörse geschweige denn in einem sozialen Netzwerk noch irgendetwas zu suchen. Ein neues, innovatives Anzeigen Design muss her! Also wurde […]

Mehr erfahren

Raus damit – über HR-Outsourcing Möglichkeiten

Veröffentlicht am 13 Juli, 2012

Vor kurzem habe ich einen Artikel auf dem Hays-Blog gelesen, in dem zum einen die Geschichte des Aufgabenbereichs der Personalabteilung skizziert wurde und worin davon die Rede war, dass HR sich zunehmend weg von der “Make”- und hin zur “Buy-Strategie” entwickeln wird, also, dass sich Unternehmen bestimmte Prozesse von außen hinzukaufen. Selbstverständlich geht es hier […]

Mehr erfahren

Work-Life-Balance und Gender-Thematik noch nicht in Organisationen angekommen

Veröffentlicht am 29 Dezember, 2011

Kurz vor Jahresende ein Überblick aus dem aktuellen Hays HR-Report zu zwei Trend-Themen: Work-Life Balance und Gleichstellung der Geschlechter in der Arbeitswelt. Autor: Frank Schabel, Head of Marketing, Hays AG. In der Öffentlichkeit werden beide Themen breit diskutiert: Frauen seien auf dem Vormarsch, ob mit oder ohne Frauenquote. Und Work-Life-Balance, also ein gesunde Mischung zwischen […]

Mehr erfahren

Was ist BS8877 – der britische Online Recruitment Code of Practice

Veröffentlicht am 12 Oktober, 2011

Die Briten muten mit manchen ihrer (Recruiting) Gewohnheiten seltsam an. Zunächst musste ich auch beim Lesen der Meldung des BSI auf onrec etwas schmunzeln: Die British Standard Institution (BSI) hat einen kostenpflichtigen (GBP 34) Leitfaden für die Online Recruitment Industrie herausgegeben, der es sowohl Unternhemen, Personalberatern, Agenturen und Personaldienstleistern ermöglichen soll, “gutes” und vor allem […]

Mehr erfahren

Liegen Job Referrals-Mitarbeiterempfehlung per Internet im Trend?

Veröffentlicht am 5 Juli, 2011

Laut eines Artikels auf DGFP.de wird in 40 Prozent der deutschen Unternehmen aktiv Mitarbeiterempfehlung (engl. Referral) betrieben. Der Autor empfiehlt, sogenannte interne Mitarbeiterempfehlungsprogramme (MEP) aufzusetzen, wobei ich annehme, dass der Beitrag von einem Dienstleister verfasst wurde. Heutzutage spielen sich jedoch erste Kontaktanbahnungen häufig im Internet ab. Die Verbreitung von Stellenausschreibungen ist dank sozialer Netze und […]

Mehr erfahren

Background Check – neue Zahlen aus UK

Veröffentlicht am 4 Juli, 2011

Während sich die Nutzer von Social Media allerorts wappnen, um ihre Partyfotos und sprachlichen Faux-Pas auf Facebook einem potenziellen Arbeitgeber vorenthalten zu können (dank Netzwerk-in-Netzwerk Apps wie Branchout und Monsters BeKnown oder BraveNewTalent), nimmt der sogenannte Background Check seitens der Recruiter mit Hilfe von sozialen Netzwerken und Suchmaschinen zu. In Großbritannien befragte der Personaldienstleister für […]

Mehr erfahren