indeed.de von Google abgestraft

Veröffentlicht am 20 August, 2013

So schnell kann’s gehen: Gerade noch im siebten SEO-Himmel und sehr gut bei Google gerankt, die monatlichen Besucherzahlen sind zwischen Juni 2012 und Juni 2013 um 124 Prozent gestiegen, und plötzlich ist indeed.de in den Sistrix– und SEOlytics Sichtbarkeitsindices stark abgefallen, genau genommen seit Ende Juli. Besonders auffallend ist auch der sprunghafte Anstieg der Sichtbarkeit […]

Mehr erfahren

Niemand kauft Monster

Veröffentlicht am 8 August, 2013

Monster Worldwides Börsenergebnisse für das zweite Quartal fielen etwas schwächer aus als erwartet und gewünscht. Die Aktiengewinne nahmen dagegen leicht zu. Der drastische Sparkurs, der Verkauf von ChinaHR, die Büroschließungen und Entlassungen sowie das wohl absehbare Ende der Finanzkrise lassen Platz für Hoffnungen, dass es mit Monster weiter und möglichst bergauf geht. Deshalb (womöglich aber […]

Mehr erfahren

Axel Springer trennt sich von Printtiteln – Skandal?

Veröffentlicht am 31 Juli, 2013

Diese Neuigkeit ist schon ein paar Tage alt: Axel Springer hat einen Teil seiner Printsparte an die Funke Mediengruppe verkauft. Die Funke Mediengruppe, deren URL übrigens immer noch unter waz-mediengruppe ansurfbar ist, obwohl die Gruppe bereits im März umbenannt wurde, hat bei dem Deal Axel Springer das Hamburger Abendblatt, die Berliner Morgenpost sowie einige Programm- […]

Mehr erfahren

Dice Holdings kauft The IT Job Board

Veröffentlicht am 25 Juli, 2013

Die US-amerikanische Dice Holdings, die wir aus vergangenen Transaktionen kennen, hat erneut zugeschlagen und das IT Job Board vom Recruiting Dienstleister SThree übernommen. Diese Akquisition wird dann auch als “Eintritt in den europäischen Jobbörsenmarkt” deklariert, worübr ich herzlich lassen musste. Warum? Das habe ich auf der englischen Online-Recruiting.net Version geschrieben. Für mich ist dieser Kauf […]

Mehr erfahren

FOLLOW AD – StepStones Antwort auf indeed Deutschland Filiale?

Veröffentlicht am 17 Juli, 2013

Der Titel ist natürlich etwas hoch gepokert, denn so eine Produktneuheit will schon etwas länger überlegt werden, und Indeed’s Ankündigung zur Düsseldorfer Büroeröffnung war ja erst vor zwei Wochen offiziell. Aber es passt gut in den generellen Kontext der Stellenanzeigen-Reichweitenvermarktung. StepStone nennt das zwar “Employer Branding” Produkt, aber diesen Begriff finde ich wiederum etwas hoch […]

Mehr erfahren

Der virtuelle Arbeitsmarkt à la francaise – 8 Jobbörsen-Partner für pôle emploi

Veröffentlicht am 16 Juli, 2013

Verkehrte Welt? Während der so genannte “Virtuelle Arbeitsmarkt” vor zehn Jahren in Deutschland für mächtig Wirbel und Ärger bei den privaten, kommerziellen Jobbörsen sorgte, wird genau in diesen Tagen in Frankreich solch ein Modell eingeführt. Da die staatliche Jobbörse des französischen Arbeitsamtes, Pôle Emploi, lediglich 38 Prozent des Arbeitsmarkts darstellt, monatlich jedoch von über 6 […]

Mehr erfahren